Adria>Destinationen und Flüge>Flüge nach Brač

Flüge nach Brač

Die Perle der Adria

ie drittgrößte Adriainsel blickt auf eine lange und ereignisreiche Geschichte zurück, die bis in die Jungsteinzeit zurückreicht. Die Insel mit der üppigen Vegetation und dem angenehmen mediterranen Klima ist heute vor allem für ihre malerischen Sandstrände und das tiefblaue Meer bekannt, das Gäste von nah und fern anlockt.

Die mitteldalmatinische Insel ist ein Ort der Superlative, der mit einer einzigartigen Mischung aus unberührter Natur und unzähligen Wassersportmöglichkeiten überzeugt. Am beliebtesten ist sicher das Surfen, aber auch das Kiten, Tauchen und Segeln stehen ganz oben auf der Liste. Die kleinen Dörfer, wo man zahlreiche Ferienunterkünfte findet, sind wie gemacht für einen unvergesslichen Urlaub an der kroatischen Küste.

Ob ein Nickerchen im Schatten der Kiefern, eine interessante Bootstour oder ein Spaziergang auf den gefestigten Gehwegen – die Insel, die übrigens als schönste Dalmatiens gilt, hält für jeden das Richtige parat.

LJUBLJANA - BRAČ

2 x die Woche
ab 139€

Der Strand Zlatni rat

Zlatni Rat (dt. Goldenes Horn) zählt zu den berühmtesten Stränden des Adriaraums. Er erstreckt sich im südlichen Teil der Insel und gilt als Wahrzeichen des breit gefächerten touristischen Angebots von Brač. Die sichelförmige, mehr als einen halben Kilometer ins azurblaue Meer ragende Landzunge ist ein wahres Surfparadies.

Im Schatten der Kiefern

Für ein angenehmes Mittagsschläfchen sorgen üppige Kiefern, welche die idyllischen Strände auf der ganzen Insel säumen. Ihr Duft in Kombination mit Salz und Meer weckt den Gedanken an einen sorgenfreien Sommer an der kroatischen Küste.

Olivenhaine

Ohne das Grün der mächtigen Olivenbäume wäre die steinerne Landschaft Dalmatiens trist und langweilig. In den gepflegten Olivenhainen züchten die Einheimischen insbesondere authentische Sorten und die leckeren Bračer Oliven sind bekannt, gefragt und geschätzt. Eine hervorragende Beilage zu Fisch ist auch das leicht süßliche Olivenöl, das in den lokalen Ölmühlen hergestellt wird.

Der Stempel der Vergangenheit

Mehrere archäologische Fundstätten zeugen von der ereignisreichen Geschichte der Insel Brač. Ihre Geschichten der Vergangenheit erzählen die Höhlen, die zahlreiche Überreste aus der Steinzeit und der Römerzeit in sich bergen, sowie die Reliefs, die von den Einsiedlern im Mittelalter in die Mauern eingeritzt wurden.

Traumhafte versteckte Buchten

Versteckte Inselbuchten mit wilden Stränden sind ein wahres Paradies für Meerliebhaber. Doch die schönsten und einsamsten Buchten sind nur per Boot erreichbar. Hier, wo das Blau des Meeres auf das Azurblau des Himmels trifft, können Sie in aller Ruhe die Wärme der Sonne, das Rauschen der Wellen und den Duft der Kiefern genießen.

Vidova gora

Der 778 Meter hohe Gipfel des Berges Vidova gora ist der höchste Punkt von allen Inseln in der Adria. Wunderschöne Wanderwege durch unversehrte Natur führen Sie von der Stadt Bol zum Gipfel, wo sich ein herrlicher Ausblick auf die Adria bietet, der bis zur Insel Hvar reicht. Am Gipfel sind noch heute die Überreste einer uralten Kirche und in unmittelbarer Nähe ragt ein weißes Steinkreuz in den Himmel.

Zum Fingerablecken

Es liegt auf der Hand, dass auch das Essen auf der Insel Brač herausragend ist. Neben frischem Fisch, der in allen Restaurants und Bistros auf dem täglichen Speiseplan steht, locken zahlreiche dalmatinische Spezialitäten, die selbst anspruchsvollste Genießer erfreuen.

Das Fischerdorf Postira

Das malerische Dorf an der Nordküste von Brač steckt voller attraktiver Strände und Kiesbuchten. Der Tourismus begann sich hier zwischen den beiden Kriegen zu entwickeln, mit der Ankunft der ersten deutschen und tschechischen Touristen, und seinen Charme hat Postira bis heute bewahrt. Das Dorf, das nach dem lateinischen Wort für Wiese benannt wurde, ist ein erstklassiges Ausflugsziel.

Inselcharme

Wenn es auf der Insel Nacht wird, lebt sie erst richtig auf. Insbesondere das Städtchen Bol lockt mit sommerlichen Veranstaltungen und einem munteren Nachtleben. Hier können Sie gute Musik und entspannte Atmosphäre bei einer der After-Beach-Partys genießen oder in der Innenstadt in einer Cocktailbar Ihrer Wahl feiern.