Adria>Destinationen und Flüge>Flugtickets: Tirana

Flugtickets: Tirana

Flugtickets: Tirana

Tirana – der Spiegel des heutigen Albaniens

In der Stadt auf halbem Wege zwischen Rom und Istanbul mischt sich der mediterrane Zauber mit der Mystik des Orients und trifft das Alte auf das Neue. Albanien war seit jeher etwas besonderes. Fliegen Sie mit uns in die Hauptstadt Albaniens – nach Tirana.

Tirana für Städtebummler

Tirana hat sich in kurzer Zeit aus einer blassen Stadt in eine lebhafte und bunte Stadt verwandelt, die es wert ist, besucht zu werden. Wortwörtlich. Die einst grauen sozialistischen Gebäude sind in neuen, bunten Farben wieder aufgelebt. Der Verkehr ist nach wie vor chaotisch, deshalb ist ein wenig Vorsicht beim Überqueren der Straßen geboten. Beginnen Sie Ihren Stadtbummel am Skanderbeg-Platz, dem von zahlreichen Sehenswürdigkeiten gesäumten zentralen Platz der Stadt, und beenden sie ihn auf dem Dajti, dem Hausberg von Tirana, der mit der Straßenbahn erreichbar ist und einen Panoramablick auf die Stadt bietet. Wenn die Zeit es zulässt und die Jahreszeit geeignet ist, empfehlen wir Ihnen, einen Ausflug in die umliegenden Küstenstädte zu machen.

Einen Flug buchen

Tirana für Geschichts- und Kunstliebhaber

Tirana ist eine Stadt der Kontraste. Jahrhundertealte Moscheen liebäugeln mit modernen Kirchen. Die breiten Straßen sind von architektonischen und kulturellen Erinnerungen aus der osmanischen, italienischen und kommunistischen Geschichte gesäumt. Lernen Sie die Geschichte Albaniens im Historischen Nationalmuseum und im Archäologischen Nationalmuseum kennen. Unweit der Museen können Sie den 35 Meter hohen Uhrturm aus dem 19. Jahrhundert erklimmen. Gegenüber steht die Et‘hem-Bey-Moschee aus dem 18. Jahrhundert, das vollkommene Gegenstück der neuen Kathedrale St. Paulus.

Tirana für abendliche Streifzüge

Am Abend können Sie die Hauptstraßen entlang schlendern, die lokale Spezialität Burek probieren und in einem der vielen beliebten Bars einen Drink einnehmen. Das Trendviertel Ish-Blloku wird von Jung und Alt besucht, die tagsüber in den Modegeschäften einkaufen und es sich abends in den Cafés, Bars und Parks gemütlich machen. Davon, dass Tirana wirklich eine muntere und laute Stadt ist, überzeugt auch die Musik, die aus den Nachtclubs dröhnt.

Tirana 2

Versäumen Sie nicht

  • Skanderbeg-Platz und Reiterstandbild: Zentrum der Stadt, gesäumt von den Hauptsehenswürdigkeiten Tiranas.
  • Uhrturm: Wahrzeichen der Stadt mit wunderschönem Blick auf den Platz.
  • Et‘hem-Bey-Moschee: berühmte Moschee aus dem 18. Jahrhundert.
  • Nationalgalerie: Eindrucksvolle Sammlung von Kunstwerken vom 13. Jahrhundert bis zur Moderne.
  • Historisches Nationalmuseum: von einem riesigen Mosaik geziertes Gebäude, das in seinem Inneren einen ganzheitlichen Überblick über die albanische Geschichte bietet.
  • Ehemaliges Enver-Hoxha-Museum: das pyramidenförmige Gebäude ist heute das Kulturzentrum der Stadt.
  • Kathedrale St. Paulus: moderne katholische Kirche mit wunderschön bemalten Fenstern.

Nach dem Tod des kommunistischen Führers Enver Hoxha hat Tirana begonnen, eine neues, ansprechenderes Aussehen zu bekommen. Lernen Sie es mit uns kennen.