Adria>Informationen>Gepäck>Beförderung von Sportausrüstung

Beförderung von Sportausrüstung

Von der Angelrute bis zum Surfbrett

Wenn die Frachtraumgröße des jeweiligen Flugzeugtyps es zulässt, nehmen wir gern auch überdimensionales Gepäck mit an Bord.

Wir bitten Sie, bereits bei der Online-Ticketbuchung die Beförderung Ihrer Sportausrüstung oder Ihres Sondergepäcks zu beantragen. Ihr Antrag wird binnen kürzest möglicher Zeit geprüft und bestätigt, oder Sie werden um weitere Informationen gebeten. Der Antrag muss unter Anderem die Abmessungen (Breite, Höhe und Länge) und das Gewicht des Sondergepäcks enthalten. Wenn Sie das Ticket beim Ticketverkäufer kaufen, ist die Vorgangsweise dieselbe.

Wird Ihr Antrag bewilligt und die Beförderung somit bestätigt, bitten wir Sie, dafür zu sorgen, dass Ihr Gepäck entsprechend verpackt bzw. vor Beschädigungen geschützt ist.

Prevoz športne opreme 2

Klein, mittelgroß oder groß?

Zur leichteren Sortierung haben wir die Sportausrüstung hinsichtlich Gewicht und Größe in 3 Kategorien unterteilt: klein, mittelgroß und groß.

  • Kleine Sportausrüstung kommt zum Freigepäck (FBA – free baggage allowance) und wird nur dann berechnet, wenn sie von den Freigepäckbestimmungen abweicht.
  • Mittelgroße und große Sportausrüstung wird als Übergepäck (excess baggage) nach einem Sondertarif berechnet.

Bitte informieren Sie sich über die allgemeinen Gepäckbedingungen in Bezug auf Menge und Gewicht.

Im Fall, dass Sie besonders wertvolle Sportausrüstung befördern möchten, empfehlen wir Ihnen, eine zusätzliche Versicherung abzuschließen.

Preis für die Beförderung von Sportausrüstung

Die Freigepäckmenge und die Übergepäcktarife gelten, wenn Sie mit unserem Ticket auf
unserem Direkt- oder Verbindungsflug reisen.

Die erwähnten Beträge gelten immer nur für Einwegflüge (wenn Sie auch auf dem Rückflug
Übergepäck haben, wird die Übergepäckgebühr auch für diesen Teil der Reise berechnet).

Sportausrüstung und anderes Sondergepäck (maximales Gewicht, maximale Länge)Preis pro Stück – EuropaPreis pro Stück – alle Destinationen außer Europa
* Ein Paar Skier/ein Snowboard, ein Paar Skistöcke, ein Paar Skischuhe (können auch in separaten Taschen verstaut sein), Helm.
** Ein Paar Skier/ein Skiboard ist auf Adria Airways Flügen immer kostenlos.
Klein: Golfausrüstung, Skier*, Snowboard**, Wasserski, Angelausrüstung, andere Ausrüstung
(bis 15 kg Gewicht und/oder 1,4 m Länge; Ausnahme sind Skier: bis 23 kg und bis 2 m Länge)
35 EUR 70 EUR
Mittelgroß: Fahrräder, Tandem, Taucherausrüstung, Hochsprungstab, Surfbrett, Drachen zum Segeln auf dem Wasser, andere Ausrüstung (16–32 kg Gewicht und/oder 1,41–2,00 m Länge) 70 EUR 150 EUR
Groß: Surfbrett mit Segel, Segeldrachen, Kajak, Kanu (33–45 kg Gewicht und/oder 2,01–2,50 m Länge) 150 EUR 300 EUR

Bedingungen bei Flugreisen mit mehreren Fluggesellschaften

Wenn sich die Reisen mit uns und einer anderen Fluggesellschaft auf demselben Ticket befinden (Interline-Flug) gelten folgende Bedingungen:

  • Wenn die veröffentlichten Gepäckbestimmungen bei allen Fluggesellschaften gleich sind, gelten diese Bestimmungen.
  • Wenn die veröffentlichten Gepäckbestimmungen nicht vollkommen übereinstimmen, gelten die gemeinsamen Bestimmungen und bei den nicht übereinstimmenden Bestimmungen jeweils die des „Most Significant Carrier (MSC)“.
  • Bei Codeshare-Flügen ist meist die durchführende Fluggesellschaft der MSC.
  • Wenn der MSC keine Bestimmungen hinsichtlich der konkreten Beförderung veröffentlicht hat, gelten die Bestimmungen der durchführenden Fluggesellschaft (bzw. der Fluggesellschaft, die das Gepäck bei der Fluganmeldung annimmt).
  • Hat die durchführende Fluggesellschaft keine Bestimmungen für die konkrete Beförderung veröffentlicht, so gelten die Regeln der durchführenden Fluggesellschaften für jeden Flug einzeln.

Schützen Sie das Gepäck immer entsprechend vor Beschädigungen und statten Sie es mit Ihren Kontaktdaten aus.