Adria>Informationen>Musikinstrumente

Musikinstrumente

Das Mitführen vonMusikinstrumenten muss bei der Airline im Voraus angemeldet werden. Die Annahme erfolgt unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit. Please contact customer care. Musikinstrumente können entweder in der Passagierkabine oder im Frachtraum des Flugzeugs transportiert werden.

  • Beförderung in der Passagierkabine: Kleine Instrumente dürfen als Handgepäck mit in die Passagierkabine genommen werden, sofern Sie in die Gepäckfächer passen. Die zulässigen Maße der Musikinstrumente hängen vom jeweiligen Flugzeugtyp ab. Wenn das Instrument nicht in die Gepäckfächer passt, muss ein zusätzlicher Sitzplatz gebucht werden (gegen Aufpreis). Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice.
  • Beförderung im Frachtraum: Wenn ein Musikinstrument Ihr einziges aufgegebenes Gepäckstück ist und die Ihrem Ticket entsprechenden Freigepäckgrenzen nicht überschreitet, wird es kostenlos befördert. Andernfalls werden die normalen Übergepäckgebühren (siehe Gepäckbestimmungen und Gebühren) berechnet.

Übersteigt das Gewicht des Musikinstruments 32 kg (Maße hängen vom Flugzeugtyp ab), muss es als Cargo transportiert werden. Für Buchungen und Informationen wenden Sie sich bitte an Adria cargo.

Musikinstrumente

IDie Information gilt für von Adria Airways betriebene Flüge. Auf Flügen mit unseren Codeshare-Partnern können andere Gebühren und Einschränkungen gelten. Für detaillierte Vorschriften und Regeln wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.