Piran

Piran

Das malerische Piran ist eine altehrwürdige Küstenstadt mit Überresten der mittelalterlichen Stadtmauer, die Sie mit ihrer einzigartigen Atmosphäre, ihrer Ruhe und ihrem Charme im Nu begeistern wird. Die schmalen Gassen mit den eng aneinander gereihten Häusern, die vom Kirchhügel zum zentralen Platz – dem Tartini-Platz – am Ufer hinunterführen, unterstreichen den mediterranen Charakter Pirans. Das kosmopolitische Küstenstädtchen rühmt sich eines der besterhaltenen alten Stadtkerne und gilt als eine der authentischsten und bezauberndsten Städte an der Adriaküste.

Weltberühmt sind auch die Salinen von Piran, die heute zum Landschaftspark Salinen von Sečovlje gehören. Dort liegt, inmitten von Salzfeldern, eine kleine Oase der Ruhe – das Thalasso Spa Lepa Vida, wo Sie wohlige Entspannung in Form von verschiedenen Behandlungen mit natürlichen Salzprodukten erwartet. Wegen der Lage inmitten eines idyllischen Naturschutzgebietes sind alle Objekte im Einklang mit den Prinzipien der Nachhaltigkeit gebaut; für Entspannung und Wohlbefinden sorgt die wohltuende Wirkung der Meeresprodukte in Kombination mit dem Meeresklima. Einen Besuch empfehlen wir allen, die dem städtischen Treiben entfliehen wollen.