Adria>Pressezentrum>Adria Airways und Air Serbia haben die Zusammenarbeit auf der Strecke Ljubljana–Belgrad–Ljubljana wiederaufgenommen

Adria Airways und Air Serbia haben die Zusammenarbeit auf der Strecke Ljubljana–Belgrad–Ljubljana wiederaufgenommen

Autor: Adria Airways

Adria Airways und Air Serbia haben mit einem Abkommen über Flüge unter einem gemeinsamen Namen die Zusammenarbeit auf der Strecke Ljubljana–Belgrad–Ljubljana wiederaufgenommen.

Ab dem 6. Februar 2014 stehen Flugreisenden zwischen Ljubljana und Belgrad sieben Flugverbindungen pro Woche mit der Fluggesellschaft Air Serbia zur Verfügung. Adria Airways wird die Flüge unter ihrem Namen anbieten, die Vereinbarung über die Zusammenarbeit tritt am 17. Februar 2014 in Kraft.
"Das Abkommen über die gemeinsamen Flüge bestätigt die guten Geschäftsbeziehungen zwischen beiden Fluggesellschaften. Wir erwarten, den Sommerflugplan noch um weitere interessante Flugverbindungen erweitern zu können", sagte der Vorstandsvorsitzende von Adria Airways, Mark Anžur.
 
Mehr Informationen: +368 4 259 4506, pr@adria.si

Ab dem 6. Februar 2014 stehen Flugreisenden zwischen Ljubljana und Belgrad sieben Flugverbindungen pro Woche mit der Fluggesellschaft Air Serbia zur Verfügung. Adria Airways wird die Flüge unter ihrem Namen anbieten, die Vereinbarung über die Zusammenarbeit tritt am 17. Februar 2014 in Kraft. "Das Abkommen über die gemeinsamen Flüge bestätigt die guten Geschäftsbeziehungen zwischen beiden Fluggesellschaften. Wir erwarten, den Sommerflugplan noch um weitere interessante Flugverbindungen erweitern zu können", sagte der Vorstandsvorsitzende von Adria Airways, Mark Anžur.

Mehr Informationen: +368 4 259 4506, pr@adria.si