Adria>Pressezentrum>Königin Elizabeth II. eröffnet offiziell das Terminal 2 in London Heathrow: Das Queen's Terminal

Königin Elizabeth II. eröffnet offiziell das Terminal 2 in London Heathrow: Das Queen's Terminal

Autor: Adria Airways

Neue Heimat von Star Alliance in London

LONDON, Großbritannien – 23. Juni 2014 – Ihre Majestät Königin Elizabeth II. hat die neue Heimat von Star Alliance am Londoner Flug-hafen Heathrow mit der Enthüllung einer Namenstafel mit der Inschrift „Terminal 2: the Queen’s Terminal“ offiziell eröffnet. Der Name wurde gewählt, um ihrer langjährigen Verbundenheit mit diesem Flughafen Ausdruck zu verleihen.

Die britische Königin, die im vergangenen Jahr ihr 60-jähriges Thron­jubiläum beging, hatte im Jahr 1955 am selben Standort bereits das ehemalige Terminal-2-Gebäude eröffnet. Das neue Terminal nahm in diesem Monat bereits reibungslos seinen Betrieb auf.

Im neuen Gebäude am Flughafen Heathrow, einziges Drehkreuz im Vereinigten Königreich, werden alle dort vertretenen 23 Mitglieds­gesellschaften von Star Alliance ansässig sein. Bisher haben United, Air Canada, Air China und ANA erfolgreich ihren Flugbetrieb am neuen Terminal aufgenommen, die verbleibenden Airlines werden bis November schrittweise folgen (u.a. Lufthansa am 1. Oktober 2014). Auf diese Weise wird ein möglichst reibungsloser Übergang für die Fluggäste gewährleistet.

Der vollständige Text der Pressemitteilungen